VERANSTALTUNGSKALENDER

Lade Veranstaltungen

Unvollendet?

Freitag, 14. Februar 2025 | 19:30 Uhr

Veranstaltungsreihe Veranstaltungsreihe: Farbe bekennen

Schuberts „Unvollendete“ an den Beginn eines Konzertes zu setzen, das ein Zeichen setzen will gegen Antisemitismus, Rassismus und Hass und zugleich jene große, humane und friedvolle Kraft in den Blick nimmt, die von Musik ausgeht, und immer ausging, erscheint sinnhaft. Die Biografien von Künstler*innen des 20. Jahrhunderts, die zu den Verfolgten und Verachteten gehörten, sind selten vollendet, sondern geprägt von Brüchen, Verlusten, Verletzungen, Migration und Angst.

Wie sich Gedanken über Dachau musikalisch gestalten lassen, wie man als polnischer Jude im Stalinismus noch komponieren kann, zeigen die Werke von Yoav Talmi und Mieczyslaw Weinberg. Für letzteren war die Freundschaft zu Dmitri Schostakowitsch und die mit ihm wetteifernde Arbeit an neuer Musik lebensspendend und lebensrettend.

Infos

Bayer Philharmoniker

Jesús Ortega Martínez  Leitung

Franz Schubert (1797 – 1828) Sinfonie in h-Moll D 759 „Die Unvollendete“
Yoav Talmi (*1943) Music for Strings, Timpani and Accordion „Thoughts about Dachau“
Miezcyslaw Weinberg (1919 – 1996) Suite für Orchester

Eine Veranstaltung der Reihe Farbe bekennen – Musik und Theater gegen Rassismus und Hass.

Details

Datum:
14. Februar 2025
Zeit:
19:30 Uhr
Veranstaltungsreihe:
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Forum Leverkusen
(Großer Saal)
Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen
0214/406-4141
forumleverkusen.de

Stadtteil:
Wiesdorf
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Cabaret12. Januar 2025 | 18:00 Uhr
Geheime Freunde15. Januar 2025 | 10:00 Uhr
Echoes of war. Trio Marvin.23. Januar 2025 | 19:30 Uhr
Bericht für eine Akademie29. Januar 2025 | 19:30 Uhr
Exil. Ein Liederabend mit Heinrich Heine.20. Februar 2025 | 19:30 Uhr
Der Kalender Veranstaltungen