VERANSTALTUNGSKALENDER

Lade Veranstaltungen

Geheime Freunde

Mittwoch, 15. Januar 2025 | 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsreihe Veranstaltungsreihe: Farbe bekennen

Theaterstück nach dem Roman „Der gelbe Vogel“ von Myron Levoy

New York während des Zweiten Weltkrieges: Der zwölfjährige, jüdische Junge Alan soll sich um das Nachbarsmädchen Naomi kümmern, das mit ihrer Mutter aus Frankreich vor den Nazis geflohen ist. Naomi steht unter Schock und spricht mit niemandem. Alan sträubt sich zunächst vehement dagegen; seine Freunde nennen Naomi die ‘irre Ida‘ und Alan fürchtet um seinen Ruf, falls er mit ihr gesehen wird. Irgendwann findet er seine alte Bauchrednerpuppe ‚Charly’, nimmt sie mit und siehe da – mehr und mehr öffnet sich Naomi. Dann soll Naomi wieder zur Schule gehen; Alan wird sie begleiten, sollen die anderen doch denken, was sie wollen. Aber auf dem Schulweg kommt es zu einer Schlägerei mit fatalen Folgen …

Am Jungen Theater Bonn ist diese Inszenierung von Intendant Moritz Seibert eine der am längsten gespielten Produktionen und in Leverkusen ein Beitrag zum Holocaust-Gedenktag. „Moritz Seibert gelingt es, ein schwieriges Thema witzig, traurig und berührend zugleich auf die Bühne zu bringen“, so der Express.

Vom Jungen Theater Bonn gibt es zum Download hier eine Theaterpädagogische Materialmappe.

Infos

Rudolf Herfurtner Bühnenbearbeitung

Junges Theater Bonn
Moritz Seibert Inszenierung
Serge Weber Musik
Brigitte Winter Kostüm
Mit August Bergman, Thea Bruder,  Corentin Schmidt/Mahdi Hokamp,  Michel LehmhusJan Herrmann, Andrea Brunetti, Sandra Kernenbach

Dauer: 2 Stunden (inkl. Pause)
Altersempfehlung: 10 Jahre/5. Klasse und älter

Eine Veranstaltung der Reihe Farbe bekennen – Musik und Theater gegen Rassismus und Hass.

TICKETS

Tickets können per E-Mail-Anfrage an tickets@stadt.leverkusen.de bestellt werden. Informationen zu Preisen und Plätzen gibt es auf unserer Seite.

kostenlos Der Besuch dieser Veranstaltung ist für Kitas bzw. Schulen kostenfrei. Bitte klicken Sie hier für mehr Infos.

Details

Datum:
15. Januar 2025
Zeit:
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Veranstaltungsreihe:
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Forum Leverkusen
(Großer Saal)
Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen
0214/406-4141
forumleverkusen.de

Stadtteil:
Wiesdorf
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das Forum Leverkusen liegt zentral im Stadtteil Wiesdorf und bietet somit viele Möglichkeiten, schnell und unkompliziert anzureisen. Vom Bahnhof Leverkusen-Mitte und dem Busbahnhof Wiesdorf sind es nur wenige Gehminuten. Somit empfiehlt sich die Anreise mit Bus oder Bahn. Wer mit dem Auto anreisen möchte: Im Forum gibt es ein eigenes Parkhaus mit 380 Plätzen. Gerade bei großen Veranstaltungen füllt sich das Parkhaus im Forum allerdings schnell. Sollte sich der Anreiseverkehr bereits vor der Einfahrt zur Tiefgarage zurückstauen, suchen Sie bitte unbedingt eines der anderen Parkhäuser in der direkten Umgebung auf. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Forums.

Im Forum gibt es ein eigenes Parkhaus mit 380 Plätzen. Gerade bei großen Veranstaltungen füllt sich das Parkhaus im Forum allerdings schnell. Daher empfiehlt es sich, vorab einen Parkplatz zu reservieren. Sollte sich der Anreiseverkehr bereits vor der Einfahrt zur Tiefgarage zurückstauen, suchen Sie bitte unbedingt eines der anderen Parkhäuser in der direkten Umgebung auf. Auf der Webseite des Forums finden Sie eine Übersicht über Parkmöglichkeiten rund ums Forum.

Ja, das Forum Leverkusen ist barrierefrei. Im Großen Saal etwa gibt es vier Rollstuhlplätze. Der Zugang ist über zwei Treppenlifte barrierefrei möglich. Es empfiehlt sich, die Rollstuhlplätze frühzeitig zu reservieren. Weitere Infos zur Barrierefreiheit im Forum Leverkusen gibt es auf der Webseite.

Nicht in allen Fällen. Damit im Falle eines Notfalls alle Gäste schnell flüchten können, dürfen folgende Gegenstände NICHT in die Veranstaltungsräume des Forums mitgenommen werden: Wintermäntel und Jacken, große Reisetaschen und Rucksäcke, Sitzerhöhungen und Kissen (im Großen Saal sind aufgrund des Klappmechanismus der Sitze leider auch keine medizinischen Sitzkissen zulässig), Kinderwagen und Rollatoren, weitere Gegenstände (etwa Schirme), die zur Stolperfalle werden können. Sie können diese Gegenstände gerne an der Garderobe abgeben. Bei Veranstaltungen der Stadt Leverkusen, Kultur und Stadtmarketing, ist das für Sie kostenfrei. Bei anderen Veranstaltungen kostet die Abgabe der Garderobe 1,50 Euro. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Forums.

Cabaret12. Januar 2025 | 18:00 Uhr
Echoes of war. Trio Marvin.23. Januar 2025 | 19:30 Uhr
Bericht für eine Akademie29. Januar 2025 | 19:30 Uhr
Unvollendet?14. Februar 2025 | 19:30 Uhr
Exil. Ein Liederabend mit Heinrich Heine.20. Februar 2025 | 19:30 Uhr
Der Kalender Veranstaltungen