VERANSTALTUNGSKALENDER

Lade Veranstaltungen

Deutscher Mühlentag

Montag, 20. Mai 2024 | 13:00 Uhr

Veranstaltungsreihe Veranstaltungsreihe (Alle ansehen)
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Spezialführung zur Wasserkraft

Anlässlich des Deutschen Mühlentags am 20.5.2024 (Pfingstmontag) bietet das Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer zwei Sonderführungen auf seinem Außengelände an. Dabei kann man sich die Wasserkraftanlage und die Turbinen im Außenbereich des Museumsgeländes anschaulich erklären lassen.

Denn auch der Sensenhammer war früher eine Mühle, wurden doch zu Produktionszeiten die Maschinen und Hämmer der Fabrik direkt oder indirekt mit Wasserkraft angetrieben. Es besteht die Möglichkeit, Bereiche des Stauwehrs und der Turbinenanlage zu sehen, die normalerweise nicht für Besucherinnen und Besucher zugänglich sind.

Dirk Kaiser, fachkundiges ehrenamtliches Mitglied des Fördervereins Freudenthaler Sensenhammer e.V. wird in kleinen Wanderungen den Weg des Dhünnwassers erläutern und mit vielen Geschichten und Anekdoten anreichern.

Es ist festes Schuhwerk erforderlich.

Die Führungen finden um 13 Uhr und um 15 Uhr statt und dauern jeweils ca. 1 Stunde. Es ist der normale Museumseintritt zu entrichten. Anmeldung unter info@sensenhammer.de erforderlich. Treffpunkt ist der Museumseingang.

Details

Datum:
20. Mai 2024
Zeit:
13:00 Uhr
Veranstaltungsreihe:
Veranstaltungskategorie:
www.sensenhammer.de

Veranstaltungsort

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer
Freudenthal 68
51375 Leverkusen
0214/5007268
www.sensenhammer.de
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Deutscher Mühlentag

Montag, 20. Mai 2024 | 13:00 Uhr

Veranstaltungsreihe
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Spezialführung zur Wasserkraft

Anlässlich des Deutschen Mühlentags am 20.5.2024 (Pfingstmontag) bietet das Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer zwei Sonderführungen auf seinem Außengelände an. Dabei kann man sich die Wasserkraftanlage und die Turbinen im Außenbereich des Museumsgeländes anschaulich erklären lassen.

Denn auch der Sensenhammer war früher eine Mühle, wurden doch zu Produktionszeiten die Maschinen und Hämmer der Fabrik direkt oder indirekt mit Wasserkraft angetrieben. Es besteht die Möglichkeit, Bereiche des Stauwehrs und der Turbinenanlage zu sehen, die normalerweise nicht für Besucherinnen und Besucher zugänglich sind.

Dirk Kaiser, fachkundiges ehrenamtliches Mitglied des Fördervereins Freudenthaler Sensenhammer e.V. wird in kleinen Wanderungen den Weg des Dhünnwassers erläutern und mit vielen Geschichten und Anekdoten anreichern.

Es ist festes Schuhwerk erforderlich.

Die Führungen finden um 13 Uhr und um 15 Uhr statt und dauern jeweils ca. 1 Stunde. Es ist der normale Museumseintritt zu entrichten. Anmeldung unter info@sensenhammer.de erforderlich. Treffpunkt ist der Museumseingang.

Details

Datum:
20. Mai 2024
Zeit:
15:00 Uhr
Veranstaltungsreihe:
Veranstaltungskategorie:
www.sensenhammer.de

Veranstaltungsort

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer
Freudenthal 68
51375 Leverkusen
0214/5007268
www.sensenhammer.de
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Der Kalender Veranstaltungen