VERANSTALTUNGSKALENDER

Christmas Jazz – Greencard

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer Freudenthal 68, Leverkusen

Christmas Jazz - Greencard Freut euch auf swingende Arrangements bekannter deutscher und internationaler Weihnachtslieder und zwei stimmungsvolle Abende im Sensenhammer! Mit dabei sind Giacomo Di Benedetto (Gesang), Bernhard Heinl (Saxophon), Roland Büttgen (Gitarre), Volker Engelberth (Klavier), Fritz Roppel (Bass), Christoph Freier (Schlagzeug) und Simon Wiemer (Percussion). Tickets sind nur an der Museumskasse erhältlich. Der Vorverkauf beginnt am 25.09.2022 um 12 Uhr. Bitte beachtet dass pro Person nur 4 Tickets abgegeben werden.

Christmas Jazz – Greencard

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer Freudenthal 68, Leverkusen

Freut euch auf swingende Arrangements bekannter deutscher und internationaler Weihnachtslieder und zwei stimmungsvolle Abende im Sensenhammer! Mit dabei sind Giacomo Di Benedetto (Gesang), Bernhard Heinl (Saxophon), Roland Büttgen (Gitarre), Volker Engelberth (Klavier), Fritz Roppel (Bass), Christoph Freier (Schlagzeug) und Simon Wiemer (Percussion). Tickets sind nur an der Museumskasse erhältlich. Der Vorverkauf beginnt am 25.09.2022 um 12 Uhr. Bitte beachtet dass pro Person nur 4 Tickets abgegeben werden.

Natures Dream. 43. Leverkusener Jazztage.

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer Freudenthal 68, Leverkusen

Das Trio Natures Dream weckt mit seiner  Musik Sehnsucht nach weiten Stränden, rauschendem Meer und fremden Kulturen und wer seine Augen schließt reist gedanklich auf einen Kurzurlaub mit. Seit über 15 Jahren sind  Erich Leininger, Marius Pietruszka und Andreas Brunk perfekt aufeinander einge spielt und ihre Spielfreude überträgt sich schnell aufs Publikum. Die drei Musiker spielen Musik, die inspiriert  ist vom Blues, Jazz der 50er, Bossa Nova und traditioneller Musik aus Spanien, der Aegais, Nordafrika, Israel und Südamerika. Mal kommen die Stücke geheimnisvoll und mystisch daher wie der Orient der 20er Jahre, mal fetzig und ausgelassen wie auf einem Volksfest auf dem Balkan, mal bluesig oder mit mit einem Hauch von Copacabana.

Wiederholender Event Schmiedevorführungen Sensenhammer

Schmiedevorführungen im Sensenhammer

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer Freudenthal 68, Leverkusen

Es wird laut und heiß!  Wenn die historische Schmiedehalle wieder zum Leben erwacht, die Öfen fauchen und der heiße Stahl unter den schweren Maschinen in Form geschmiedet wird, fühlt man sich in eine frühere Zeit versetzt. Es werden ausgewählte Schmiedetechniken der Sensenherstellung live demonstriert und erläutert. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt – bitte meldet euch unter info@sensenhammer.de an. Beginn der Führungen jeweils um 14 Uhr und um 15 Uhr Es gelten die normalen Eintrittspreise zzgl. 3 € für die Vorführung. Das Museum ist von 12:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Wiederholender Event Schmiedevorführungen Sensenhammer

Schmiedevorführungen im Sensenhammer

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer Freudenthal 68, Leverkusen

SchEs wird laut und heiß!  Wenn die historische Schmiedehalle wieder zum Leben erwacht, die Öfen fauchen und der heiße Stahl unter den schweren Maschinen in Form geschmiedet wird, fühlt man sich in eine frühere Zeit versetzt. Es werden ausgewählte Schmiedetechniken der Sensenherstellung live demonstriert und erläutert. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt – bitte meldet euch unter info@sensenhammer.de an. Beginn der Führungen jeweils um 14 Uhr und um 15 Uhr Es gelten die normalen Eintrittspreise zzgl. 3 € für die Vorführung. Das Museum ist von 12:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Adriano BaTolba Trio. 43. Leverkusener Jazztage.

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer Freudenthal 68, Leverkusen

Das Adriano BaTolba Trio lässt einen frischen, rauhen Wind über die Bühne wehen. Mit Stand-Schlagzeug, Slap-Kontrabass und einem  absolut dreckigen Gitarrensound schaffen Adriano BaTolba, Bernhard Weichinger und Falko Burkert das Kunststück, Rockabilly nicht nur als netten Retro Sound zu spielen. Die Show des Trios verbindet archaische Elemente mit Virtuosität und zeigt, dass Rock’n’Roll mal was mit Rebellion zu tun hatte. Die drei Vollblut-Musiker sind bei Lindy-Hop-Veranstaltungen genauso zuhause wie auf Tattoo-Conventions, rocken Festivals und kleine Clubs, kennen den Blues und den Swing, wagen aber auch mal einen Ausflug in die Pop-Kultur. Ihre Liebe gehört jedoch dem Rock-a-billy und so würzen Halbakustische, Kontrabass und Standup- Schlagzeug auch moderne Hits gerne mit einer Prise Rock’n’Roll. Die Spielfreude des Trios ist garantiert ansteckend und die Darbietung so professionell, dass auch Musik-Experten auf ihre Kosten kommen. https://youtu.be/eqOpyQ80dtI

Schmiedevorführungen im Sensenhammer

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer Freudenthal 68, Leverkusen

Es wird laut und heiß! Wenn die historische Schmiedehalle wieder zum Leben erwacht, die Öfen fauchen und der heiße Stahl unter den schweren Maschinen in Form geschmiedet wird, fühlt man sich in eine frühere Zeit versetzt. Es werden ausgewählte Schmiedetechniken der Sensenherstellung live demonstriert und erläutert. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt – wir bitten um Anmeldung unter info@sensenhammer.de Beginn der Vorführungen jeweils: 14:00 | 15:00 Uhr Das Museum ist von 12 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Es gelten die normalen Eintrittspreise, zzgl. 3 € für die Führung

Wiederholender Event Kreatives Gestalten mit Keramik

Kreatives Gestalten mit Keramik

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer Freudenthal 68, Leverkusen

Workshop im Rahmen der Ausstellung „Ton und Töne“ von Norbert Kaluza Jugendliche im Alter von 10-14 Jahren gestalten in der Galerie des Museums keramische Objekte, die von der Ausstellung Norbert Kaluzas inspiriert sind. Der Künstler leitet den Kurs. Die Kurse bestehen jeweils aus einem dreistündigen Workshop und einer kleinen gemeinsamen Ausstellung, die im Rahmen der Finissage zur Schau stattfindet. Nach einer kleinen Führung durch das Industriemuseum und die Wechselausstellung, bei der auf die ausgestellten Kunstobjekte eingegangen und die Verbindung zum Sensenhammer thematisiert wird, geht es mitten in der Ausstellung ans Werk. Mit den bereitstehenden Materialen lassen sich eigene Objekte gestalten und unter der fachkundigen Hilfe des Künstlers Norbert Kaluza ist es auch in relativ kurzer Zeit möglich, sehr spannende Ergebnisse zu erzielen. Gegen Ende des Kurses werden die vorläufigen Ergebnisse präsentiert. Alle in den Workshops hergestellten Werke werden nach dem Kurs gebrannt und können von den jungen Künstler*innen bei der Finissage abgeholt werden. Dieses Projekt wird von Kulturrucksack NRW und der KulturStadtLev gefördert und ist kostenfrei! TERMINE 08.10.2022 11-14 Uhr 09.10.2022 11-14 Uhr

Kostenlos
Wiederholender Event Kreatives Gestalten mit Keramik

Kreatives Gestalten mit Keramik

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer Freudenthal 68, Leverkusen

Workshop im Rahmen der Ausstellung „Ton und Töne“ von Norbert Kaluza Jugendliche im Alter von 10-14 Jahren gestalten in der Galerie des Museums keramische Objekte, die von der Ausstellung Norbert Kaluzas inspiriert sind. Der Künstler leitet den Kurs. Die Kurse bestehen jeweils aus einem dreistündigen Workshop und einer kleinen gemeinsamen Ausstellung, die im Rahmen der Finissage zur Schau stattfindet. Nach einer kleinen Führung durch das Industriemuseum und die Wechselausstellung, bei der auf die ausgestellten Kunstobjekte eingegangen und die Verbindung zum Sensenhammer thematisiert wird, geht es mitten in der Ausstellung ans Werk. Mit den bereitstehenden Materialen lassen sich eigene Objekte gestalten und unter der fachkundigen Hilfe des Künstlers Norbert Kaluza ist es auch in relativ kurzer Zeit möglich, sehr spannende Ergebnisse zu erzielen. Gegen Ende des Kurses werden die vorläufigen Ergebnisse präsentiert. Alle in den Workshops hergestellten Werke werden nach dem Kurs gebrannt und können von den jungen Künstler*innen bei der Finissage abgeholt werden. Dieses Projekt wird von Kulturrucksack NRW und der KulturStadtLev gefördert und ist kostenfrei! TERMINE 08.10.2022 11-14 Uhr 09.10.2022 11-14 Uhr

Kostenlos

TON UND TÖNE. Norbert Kaluza

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer Freudenthal 68, Leverkusen

Ausstellung I Ton und Töne | Norbert Kaluza
04.09.2022 bis 16.10.2022
Vernissage Sonntag 04.09.2022, 11:00 Uhr

Der Kalender Veranstaltungen