VERANSTALTUNGSKALENDER

Lade Veranstaltungen

1. KlassikSonntag! Peter und der Wolf.

Sonntag, 29. September 2024 | 18:00 Uhr

Veranstaltungsreihe Veranstaltungsreihe: KlassikSonntag!

Familienkonzert

Peter, ein kleiner Junge, lebt mit seinem Großvater im ländlichen Russland. Eines Tages lässt Peter das Gartentor offen und die Ente nutzt die Gelegenheit, auf dem nahen Teich schwimmen zu gehen. Sie gerät in Streit mit einem Vogel („Was bist du für ein Vogel, wenn du nicht fliegen kannst?“ – „Was bist du für ein Vogel, wenn du nicht schwimmen kannst?“).

Da schleicht sich eine Katze an, und der Vogel flüchtet, von Peter gewarnt, auf einen Baum… Mit der berühmten musikalischen Dichtung versuchte der Komponist Sergei Prokofjew 1936 Kindern Musikinstrumente so lebendig wie möglich näher zu bringen: Die zwitschernde Querflöte, die quakende Oboe, die fröhlich die Welt entdeckenden Geigen, die auf sanften Pfoten daherkommende Klarinette, das großväterlich brummende Fagott.

Der aus Film und Fernsehen bekannte Schauspieler Jan-Gregor Kremp wird das musikalische Märchen erzählen. Als Besonderheit gibt es bei diesem KlassikSonntag! eine Konzerteinführung für Kinder mit den Solo-Bläsern der Westdeutschen Sinfonia Leverkusen.

INFOS

Westdeutsche Sinfonia Leverkusen
Jan-Gregor Kremp Sprecher
Dirk Joeres Leitung
Dr. Andrea Klitzing Konzerteinführung für Kinder

Gioachino Rossini (1792 – 1868) Ouvertüre „Signor Bruschino“
Joseph Haydn (1732 – 1809) Sinfonie Nr. 101 („Die Uhr“)
Sergei Prokofieff (1891 – 1953) „Peter und der Wolf“

Altersempfehlung: 6 Jahre und älter

ABLAUF

11 Uhr Konzert-Einführung im Spiegelsaal von Schloss Morsbroich
16:30 Uhr Öffentliche Probe im Großen Saal des Forums
17:00 Uhr Konzert-Einführung für Kinder im Terrassensaal des Forums
18 bis 19:10 Uhr Konzert im Großen Saal des Forums (ohne Pause)

Ein Konzert aus der Reihe KlassikSonntag!

Details

Datum:
29. September 2024
Zeit:
18:00 Uhr
Veranstaltungsreihe:
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Forum Leverkusen
(Großer Saal)
Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen
0214/406-4141
forumleverkusen.de

Stadtteil:
Wiesdorf
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das Forum Leverkusen liegt zentral im Stadtteil Wiesdorf und bietet somit viele Möglichkeiten, schnell und unkompliziert anzureisen. Vom Bahnhof Leverkusen-Mitte und dem Busbahnhof Wiesdorf sind es nur wenige Gehminuten. Somit empfiehlt sich die Anreise mit Bus oder Bahn. Wer mit dem Auto anreisen möchte: Im Forum gibt es ein eigenes Parkhaus mit 380 Plätzen. Gerade bei großen Veranstaltungen füllt sich das Parkhaus im Forum allerdings schnell. Sollte sich der Anreiseverkehr bereits vor der Einfahrt zur Tiefgarage zurückstauen, suchen Sie bitte unbedingt eines der anderen Parkhäuser in der direkten Umgebung auf. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Forums.

Im Forum gibt es ein eigenes Parkhaus mit 380 Plätzen. Gerade bei großen Veranstaltungen füllt sich das Parkhaus im Forum allerdings schnell. Daher empfiehlt es sich, vorab einen Parkplatz zu reservieren. Sollte sich der Anreiseverkehr bereits vor der Einfahrt zur Tiefgarage zurückstauen, suchen Sie bitte unbedingt eines der anderen Parkhäuser in der direkten Umgebung auf. Auf der Webseite des Forums finden Sie eine Übersicht über Parkmöglichkeiten rund ums Forum.

Ja, das Forum Leverkusen ist barrierefrei. Im Großen Saal etwa gibt es vier Rollstuhlplätze. Der Zugang ist über zwei Treppenlifte barrierefrei möglich. Es empfiehlt sich, die Rollstuhlplätze frühzeitig zu reservieren. Weitere Infos zur Barrierefreiheit im Forum Leverkusen gibt es auf der Webseite.

Nicht in allen Fällen. Damit im Falle eines Notfalls alle Gäste schnell flüchten können, dürfen folgende Gegenstände NICHT in die Veranstaltungsräume des Forums mitgenommen werden: Wintermäntel und Jacken, große Reisetaschen und Rucksäcke, Sitzerhöhungen und Kissen (im Großen Saal sind aufgrund des Klappmechanismus der Sitze leider auch keine medizinischen Sitzkissen zulässig), Kinderwagen und Rollatoren, weitere Gegenstände (etwa Schirme), die zur Stolperfalle werden können. Sie können diese Gegenstände gerne an der Garderobe abgeben. Bei Veranstaltungen der Stadt Leverkusen, Kultur und Stadtmarketing, ist das für Sie kostenfrei. Bei anderen Veranstaltungen kostet die Abgabe der Garderobe 1,50 Euro. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Forums.

2. KlassikSonntag! Jan Prax.3. November 2024 | 18:00 Uhr
3. KlassikSonntag! Isang Enders.2. Februar 2025 | 18:00 Uhr
4. KlassikSonntag! Leonhard Baumgartner.6. April 2025 | 18:00 Uhr
Der Kalender Veranstaltungen