VERANSTALTUNGSKALENDER

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsreihe Offener Trauertreff für Männer

Offener Trauertreff für Männer

Katholisches Bildungsforum Leverkusen Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen

Viele Trauergruppen oder Trauercafés werden mehrheitlich von Frauen aufgesucht. Die wenigen Männer dort verhalten sich oft zurückhaltend. Seit Januar 2022 bietet Hospiz Leverkusen e.V. einen offenen Trauertreff ausschließlich für trauernde Männer an. Angesprochen werden ausdrücklich Männer aller Alterstufen. Das Angebot bietet einen Ort und geschützten Raum, in dem sie ungestört und vorurteilsfrei mit anderen Männern über ihre Trauer sprechen und sich über Herausforderungen austauschen können. Zwei ehrenamtliche Trauerbegleiter leiten den Trauertreff und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Termine Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00–20.00 Uhr im Gebäude des Katholischen Bildungsforums, Manforter Straße 186, 51373 Leverkusen (nicht barrierefrei). Wir bitten um telefonische Anmeldung während der Bürozeiten Mo.–Fr. von 9.30–11.30 Uhr unter 02171–2123 oder per E-Mail an: info@hospiz-leverkusen.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Der Kalender Veranstaltungen