WILDPARK REUSCHENBERG

WILDPARK REUSCHENBERG

SCHÖNES GEHEGE.

TaTaTaTaaaa! Es ist nun einmal so. Vor allem Heranwachsende bewundern Tiere im Wildpark wie Stars auf dem Laufsteg. Seit 1976 pilgern die Pänz und ihre Begleiter in Leverkusen in diesen Tierpark und nähern sich der einheimischen und europäischen Tierwelt. So manch ein Gast, ob jung oder alt, vernarrt sich in die Alpakas. Andere verlieren ihr Herz an das Bensheimer Schaf. Und wiederum andere vergucken sich in den Luchs. So denn er sich blicken lässt. Alles in allem leben hier heimische Wild- und Haustierarten, Waldameisen und Vögel. Die heimlichen Stars sind aber die Stachelschweine. Nicht zuletzt, weil sie alle den Namen Günter tragen. Das ist in Leverkusen fast schon ein stehender Begriff für Borstenviecher aller Art. Opjepass!

Foto: © Wildpark Reuschenberg

Am Reuschenberger Busch 6
51373 Leverkusen
Tel. 0214.- 68 134
Öffnungszeiten

März–Oktober: 9–18 Uhr
November-Februar: 9–16:30 Uhr

Der Wildpark is täglich geöffnet. Ende Oktober können die Schließzeiten minimal variieren, da wir im Herbst unsere Schließzeiten nach dem Tageslicht richten.

wildpark@integral-lev.de
www.wildpark-lev.de

Der Kalender Veranstaltungen