VERANSTALTUNGSKALENDER

Lade Veranstaltungen

Kunstgenuss im Museum. „Es gibt kein Wort…“

Dienstag, 18. Juni 2024 | 14:30 Uhr

Veranstaltungsreihe Veranstaltungsreihe (Alle ansehen)

Annäherungen an ein Gefühl

Die Ausstellung ist Teil des Jahresprojektes „Das Hiergelände“ und behandelt die Themen Verwurzelung und Gemeingut, Hier-Sein, Angekommen-Sein und Fremd-Sein. Die Frage, was „Heimat“ ausmacht, wird jeder anders beantworten.  Fühlen wir uns vor allem über familiäre und soziale Kontakte verbunden, über den Herkunftsort oder den aktuellen Wohnort, über Natur oder Tradition und Kultur, die gemeinsame Sprache und Literatur oder Fußball und Schützenverein?

Heute bekommt diese Frage vor dem Horizont zahlreicher Krisen, mit denen Überschreitungen und Verschiebungen von Grenzen und der Verlust von Freiheit und Heimat einhergehen, zusätzliche Brisanz.

Die Ausstellung stellt beispielhaft fünf zeitgenössische künstlerische Positionen vor, die sich auf sehr unterschiedliche Weise mit dem Thema auseinandersetzen.

Sigrid Ernst-Fuchs erläutert die vielfältigen Kunstwerke und die Konzepte des Künstlers und der vier Künstlerinnen..

Die Teilnahmegebühr beträgt 12,50 Euro pro Person und beinhaltet den Eintritt, die Führung und Kaffee und Kuchen.

Für jeden Termin ist eine Anmeldung bis zum Freitag, 12 Uhr mit Rückrufnummer unbedingt erforderlich.

Tel.: 0214-406-4510 oder per E-Mail an

claudia.leyendecker@museum-morsbroich.de

 

Details

Datum:
18. Juni 2024
Zeit:
14:30 Uhr
Veranstaltungsreihe:
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Museum Morsbroich
Gustav-Heinemann-Straße 80
51377 Leverkusen
0214 406 4500
www.museum-morsbroich.de
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kunstgenuss im Museum. „Es gibt kein Wort..."2. Juli 2024 | 14:30 Uhr
Kunstgenuss im Museum. „Es gibt kein Wort..."30. Juli 2024 | 14:30 Uhr
Der Kalender Veranstaltungen