• Herbstmarkt, Opladen

    Trends für die Herbstbepflanzung in Opladen entdecken? Oder einfach nur die Farbenpracht in der Kölner Straße bewundern? Kein Monat erstrahlt in so vollen Farbtönen wie der Oktober. Stauden steuern Rot- und Rosa­töne im Garten bei, Sonnenblumen strecken sich noch mal, mit Chrysanthemen lassen sich farben­frohe Herbst­töpfe und –beete gestalten. Auf dem Opladener Herbstmarkt können sich Gartenfans aus einem breiten Sortiment an Herbstpflanzen bedienen. Dazu gibt es passende Keramik. Auch Kräuter und Honig sind im Angebot. Den Markt komplettieren kulinarische Angebote mit Extra-Ständen. Außerdem sind die beliebten Straßencafés wie sonst auch geöffnet. Die Einzelhändler beteiligen sich mit einem verkaufslangen Samstag bis 18 Uhr sowie einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr am Herbstfest in Opladen. Am Samstag und Sonntag entsteht in der Goethestraße frühmorgens ein Trödelmarkt.

    Es gelten die 3G-Regeln, die Gäste werden um Einhaltung der Regeln gebeten.

    Foto: © Petra Leuchtenberg

     

    ADRESSE

    Innenstadt Opladen
    9. und 10. Oktober 2021