• Espresso perfetto

    BE HAPPY. IN KAFFEELAUNE!

    Gerade noch einen Fensterplatz erwischt. Es ist Freitagmittag und die Café-Bar Espresso perfetto ist fast bis auf den letzten Platz gefüllt. Die Atmosphäre ist quirlig, das Publikum gemischt, die Stimmung gut. Die Damen am Tisch gegenüber berichten von ihrem Lehrerinnenjob: „Bilde einen Satz mit be happy? Und was macht über 50 Prozent der Klasse daraus? I be happy.“ Die beiden lachen, wechseln zum Thema Familie. Gerade werden Pfännchen von ihrem Tisch geräumt, sowas will ich auch. Die überaus smarte Bedienung rät mir zu: Menemen. Ein Pfännchen mit Ei, Tomaten, Peperoni. Als Fleischeinlage gibt es Sucuk. Das Gericht ist schmackhaft und gut gewürzt. Dazu passt sehr gut ein Weizen. Neben mir schreibt eine Dame Tagebuch. Der Wirt Deniz schenkt ihr ein Lächeln. Nebenan hält er small talk mit einem Pärchen und beim Kassieren scherzt er offensichtlich mit einem Stammgast. Es geht um das Thema Gewichtszunahme. Das ist im Espresso perfetto wahrlich nicht aus der Luft gegriffen. Das kleine Kuchenbüffet ist äußerst verlockend. Von der daher bestelle ich den Espresso solo und lasse mir vom Chef seine Kaffee-Philosophie erklären: Die Bohne kommt aus Äthiopien, wird in Südtirol geröstet und in einer 50 Jahre alten Faema gebraut. Was braucht der Espresso? „Beste Bohnen und meine Maschine“, antwortet der Chef. Ich probiere: Auf den Punkt. Espresso Perfetto! Be happy!

    .

    ADRESSE

    Friedrich-Ebert-Platz 22
    51373 Leverkusen

    Tel.: 0214 86094895