• BBZ Opladen Hawks

    2. Basketball Bundesliga Frauen

    Die erste Mannschaft des BBZ Opladen behauptet sich schon seit Jahren gut in der zweiten Basketball-Bundesliga. Auch in der Saison 2020/21 wurde erneut der vierte Platz erreicht. Der Verein BBZ Opladen ist der Mädchen und Damen Basketball Verein in Leverkusen und entwickelt sehr erfolgreich vor allem junge Talente.

    Trainerin Grit Schneider hat die Kaderplanung für kommende Saison abgeschlossen. Das Team verstärkt sich mit der US-Amerikanerin Ambrosia Anderson, die in ihrer Laufbahn als Spielerin schon weit herumgekommen ist. Zwei Eckpfeiler der ersten Mannschaft, Lea Wolff und Leonie Schütter, werden zudem weiterhin die Spielmacherrolle beim Zweitliga-Team einnehmen. Schneider betont, dass Wolff auch Angebote aus der ersten Liga ausgeschlagen hat. Sie soll künftig aber im Rahmen der Kooperation mit den Rheinland Lions auf Erstliga-Niveau trainieren.

    Auf Seiten des BBZ Opladen geht man voller positiver Energie die neue Zusammenarbeit an: Die Spielerinnen bekommen eine Option zur Weiterentwicklung auf höchstem Niveau und haben gleichzeitig die Möglichkeit in der 2. DBBL ihre Spielpraxis zu stabilisieren. Die Basis bleibt jedoch zuallererst die gute Arbeit im eigenen Jugendbereich und das Heranführen an die Aufgaben in den höheren Ligen.

    ADRESSE

    BBZ Opladen e. V.
    c/o Beate Schümann
    Weyerweg 47a
    51381 Leverkusen