Konzerte

Patrick Hahn. Singt Kreisler. stARTfestival

Datum 17.05.2022
Ort Erholungshaus

Georg Kreisler. Ein Ausnahmekünstler. Vor 100 Jahren in Wien geboren. Sohn eines jüdischen Rechtsanwalts. Er begann ein Musikstudium am Wiener Konservatorium, emigrierte in die USA. Kreisler arbeitete für Charlie Chaplin in Hollywood. In New York schlug er sich als Nachtclubmusiker durch. 1955 kehrte er nach Wien zurück. Doch seine Heimat war für ihn keine mehr. Es zog ihn nach München, Berlin und Basel. Ein Zuhause fand er dort nicht. Patrick Hahn. Österreicher und Reisender wie Kreisler. International gefeierter Shooting-Star am Dirigentenpult. Gefragter Gast bei großen internationalen Klangkörpern und Leiter von Opernproduktionen im In- und Ausland. Bei den Wuppertaler Sinfonikern begeistert er Publikum und Orchester. Mit seiner ansteckenden Lust am Musizieren. Als jüngster Chefdirigent im deutschsprachigen Raum. Seinen Durchbruch verdankt Hahn auch dem Chanson und den Liedern von Kreisler. Deshalb und weil er es einfach liebt, ist Patrick Hahn an diesem Abend nicht Maestro, sondern Sänger und Pianist. Er feiert mit uns das Jubiläum des großen Pianisten, Komponisten, Dichters, Wortspielers und Kabarettisten Georg Kreisler.

Patrick Hahn
Chansonabend mit Werken von Georg Kreisler

Foto: © CG Pictures

Der Kalender Veranstaltungen