Jazztage

Meute. 43. Leverkusener Jazztage

Datum 06.11.2022
Ort Forum / Terrassensaal

I

Der Bass vibriert, das Konfetti flimmert und die roten Uniformen glitzern im Strobo. Durch die explosive Kombination aus hypnotisch treibendem Techno und expressiver Blasmusik erzeugt die Techno Marching Band MEUTE seit 2016 großen Wirbel quer über die Kontinente.

Die elf Hamburger in den ikonischen roten Jacken brechen die Regeln und sprengen Grenzen. Was als kleines Experiment auf den Straßen von St. Pauli begann, hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem weltweit gefeierten Phänomen entwickelt und zu gemeinsamen Auftritten mit Künstler*innen wie Laurent Garnier, Stephan Bodzin, Flume und Solomun geführt. Ausschließlich mit akustischen Instrumenten vollführen sie eine Revolution im Techno und definieren gleichzeitig die Idee der Blaskapelle neu. Mit viralen Hits und ausverkauften Clubs sorgen sie für elektronische Ekstase und laden zu bunten, berauschenden Exzessen in schweißtreibender Glückseligkeit ein.

Dank einer intensiven Kreativphase hat die Band haufenweise neuer Goldstücke im Gepäck: Neben technoiden Reworks gibt es weitere Eigenkompositionen und Kollaborationen mit Künstler*innen wie Stephan Bodzin, NTO, Ben Böhmer, ÄTNA, Jan Blomqvist, Giorgia Angiuli und Henrik Schwarz. Nach ihrer erfolgreichen North America Tour und ihrer Premiere auf dem legendären Coachella, ist MEUTE voller Energie und bereit.

Der Kalender Veranstaltungen