VERANSTALTUNGSKALENDER

Lade Veranstaltungen
kostenlos

„What were you wearing? – Was hattest du an?“

11. März 2023 | 10:00 Uhr

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kommentierte Führung durch die Ausstellung

Die Bedrohung durch sexualisierte Gewalt gehört immer noch zum Lebensalltag von Frauen und Mädchen. In Deutschland werden jährlich annähernd 10.000 Vergewaltigungen angezeigt. Die Dunkelziffer ist beträchtlich höher. Die Täter*innen stammen häufig aus dem sozialen Umfeld. Die meisten Übergriffe finden dort statt, wo sich die Betroffenen sicher fühlen: In der Wohnung oder am Arbeitsplatz. Und unabhängig von ihrem Alter, ihrem Aussehen und ihrem sozialen Status – Opfer sexualisierter Gewalt kann jede Frau* werden.

Dennoch halten sich Vorurteile gegenüber Betroffenen: von der Gesellschaft wird immer noch unterstellt, dass sie durch ihr Verhalten Übergriffe „provozieren“. Ein weit verbreiteter Vergewaltigungsmythos ist, nach einem Übergriff nach der Kleidung zu fragen: „Was hattest du an?“  Die Ausstellung „What were you wearing?/ Was hattest du an?“ setzt hier an und gibt endlich Antworten auf diese Frage.

Die Texte zu den Exponaten vermitteln Denkanstöße, um diesen Opfermythos zu entkräften.

Wir freuen uns, diese Ausstellung, die ursprünglich in Arkansas, USA, entstanden ist und vom SKFM Mettmann bearbeitet wurde, nun auch in Leverkusen präsentieren zu dürfen.

Der Besuch ist zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek kostenfrei möglich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Details

Datum:
11. März 2023
Zeit:
10:00 Uhr
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
www.frauennotruf-lev.de

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek
Friedrich-Ebert-Platz 3D
51373 Leverkusen
0214/406-4220
www.stadtbibliothek-leverkusen.de
Der Kalender Veranstaltungen